Individuelle
Risikofaktoren

Es gibt viele Faktoren, die das Risiko einer bakteriellen Infektion erhöhen. Die meisten davon können Sie durch Ihr eigenes Verhalten gut beeinflussen:

  • unzureichende Mundhygiene
  • falsche Ernährung
  • Schmutznischen an den Zähnen (z.B. überstehende Füllungen, Kronen etc.)
  • Übersäuerung des Organismus
  • Vitamin- und Mineralienmangel
  • Rauchen
  • unregelmäßige Zahnbelastungen
  • genetische Faktoren